• EUSTORY Jugendakademie | Foto © David Ausserhofer

    ErlebnisOrte der Demokratie

    Junge Menschen aus ganz Deutschland waren eingeladen, persönlichen ErlebnisOrte der Demokratie in Bildern festzuhalten und zu kommentieren. Die Fotos zeigen, wo und wie Kinder und Jugendliche Demokratie positiv erleben – und wo sie sich mehr Beteiligung wünschen. Entdecken Sie, wie junge Menschen Demokratie im Alltag erleben!

  • Foto © Jann Wilken

    Wie wird Demokratie erlebt?

    Über 200 ErlebnisOrte der Demokratie bieten einen unvergleichlichen Einblick und zeigen, wie Kinder und Jugendliche – ganz persönlich – Demokratie im Alltag erleben: in der Schule, in der Familie und in der Clique, an großen, politischen Entscheidungen und an kleinen Momenten des Alltags.

  1. 1
  2. 2

Snowboard

Vincent (15 Jahre) aus Berlin

Snowboard
13 – 16 Jahre
Gemeinsam etwas unternehmen
Familie

Worüber sollte entschieden werden? / Was war das Problem?

Wie jedes Jahr in den Ferien war die Frage wo wir in den Urlaub fahren. Meine Mutter wollte mit mir ins warme fahren. Da ich aber gerne Snowboard fahre, wollte ich natürlich in ein Ski-Gebiet.

Wer war an der Entscheidung beteiligt?

Meine Mutter und ich.

Wie bist du / seid ihr zu der Entscheidung gekommen?

Wir hatten eine lange Debatte darüber wer sich wo besser erholen könnte. Natürlich wollte ich auch Spaß haben. Gemeinsam haben wir uns verschiedene Urlaubsorte angeschaut, konnten uns aber nicht wirklich auf einen Ort einigen der uns beiden gefällt. Ein Klassenkamerad erfuhr davon und da er auch Snowboard fahren wollte, schlug er vor zu dritt nach Tschechien zu fahren. Wir konnten meine Mutter von den Vorzügen überzeugen, da sie auch beruhigt war das ein Klassenkamerad mitfährt.

Wie ging es nach der Entscheidung weiter?

Wir sind zu dritt nach Tschechien in den Urlaub gefahren und hatten eine Menge Spaß.