• EUSTORY Jugendakademie | Foto © David Ausserhofer

    ErlebnisOrte der Demokratie

    Junge Menschen aus ganz Deutschland waren eingeladen, persönlichen ErlebnisOrte der Demokratie in Bildern festzuhalten und zu kommentieren. Die Fotos zeigen, wo und wie Kinder und Jugendliche Demokratie positiv erleben – und wo sie sich mehr Beteiligung wünschen. Entdecken Sie, wie junge Menschen Demokratie im Alltag erleben!

  • Foto © Jann Wilken

    Wie wird Demokratie erlebt?

    Über 200 ErlebnisOrte der Demokratie bieten einen unvergleichlichen Einblick und zeigen, wie Kinder und Jugendliche – ganz persönlich – Demokratie im Alltag erleben: in der Schule, in der Familie und in der Clique, an großen, politischen Entscheidungen und an kleinen Momenten des Alltags.

  1. 1
  2. 2

Skaterhof für alle

Florian (12 Jahre) aus Halle

Skaterhof für alle
6 – 12 Jahre
Umgebung gestalten
Schule

Worüber sollte entschieden werden? / Was war das Problem?

Soll es eine Skaterbahn an der Schule geben?

Wer war an der Entscheidung beteiligt?

Wir auf dem Bild, alle anderen Schüler und die Mitarbeiter der Schule

Wie bist du / seid ihr zu der Entscheidung gekommen?

Die Schüler sollten ihre Meinungen zur Planung eines Skaterhofes in der Schule vortragen. Dann haben die Lehrer für sich überlegt. In den Klassen konnte jeder seine Ideen aufschreiben. Die Ideen wurden bei der Planung für den Hof gehört und teilweise berücksichtigt.Dann wurde der Startschuss für den Bau der Skaterrampen gegeben.

Wie ging es nach der Entscheidung weiter?

Seit Oktober gibt es schon Skaterrampen, welche von Schülern der 8.Klassen gebaut wurden. Darauf kann man fahren. Doch die Umgestaltung ist noch nicht zu ende. Mit neuen Ideen geht es ab dem Frühjahr weiter.