• EUSTORY Jugendakademie | Foto © David Ausserhofer

    ErlebnisOrte der Demokratie

    Junge Menschen aus ganz Deutschland waren eingeladen, persönlichen ErlebnisOrte der Demokratie in Bildern festzuhalten und zu kommentieren. Die Fotos zeigen, wo und wie Kinder und Jugendliche Demokratie positiv erleben – und wo sie sich mehr Beteiligung wünschen. Entdecken Sie, wie junge Menschen Demokratie im Alltag erleben!

  • Foto © Jann Wilken

    Wie wird Demokratie erlebt?

    Über 200 ErlebnisOrte der Demokratie bieten einen unvergleichlichen Einblick und zeigen, wie Kinder und Jugendliche – ganz persönlich – Demokratie im Alltag erleben: in der Schule, in der Familie und in der Clique, an großen, politischen Entscheidungen und an kleinen Momenten des Alltags.

  1. 1
  2. 2

Umbau eines Teiches

Leah (15 Jahre) aus Bamberg

Umbau eines Teiches
13 – 16 Jahre
Umgebung gestalten
Familie

Worüber sollte entschieden werden? / Was war das Problem?

Über den Umbau unseres Teiches zu einer Sommerterrasse. Es soll gemeinsam über das Aussehen der Terrasse entschieden werden.

Wer war an der Entscheidung beteiligt?

Meine Eltern und ich.

Wie bist du / seid ihr zu der Entscheidung gekommen?

Zusammen mit meinen Eltern habe ich mir die Lösungsvorschläge einer Architektin angesehen. Eine eindeutige Entscheidung fiel nicht gleich, da mein Vater anderer Meinung war, als meine Mutter und ich. Nach einiger Zeit entschieden wir uns für eine Zwischenlösung, mit der jeder zufrieden war.

Wie ging es nach der Entscheidung weiter?

Einige Wochen später begann der Umbau in unserem Garten nach unseren gemeinsamen Vorstellungen.